thermaliQ clean

thermaliQ clean ist ein Heizungssystemreiniger mit stark dispergierender Eigenschaft. Was tun bei Korrosionserscheinungen und verschlammten Rohren? Gerade bei älteren Heizungssystemen können Korrosionen und störende Ablagerungen auftreten. Grünbeck hat auch dafür eine Lösung: Verwenden Sie den neuen Heizungsreiniger thermaliQ clean, bevor es zu ernsthaften, teuren Schäden am Heizungssystem kommt. thermaliQ clean mobilisiert Schmutzpartikel sowie Ablagerungen und löst Verschlammungen zuverlässig. Je nach Verschmutzungsgrad empfehlen die Grünbeck-Experten eine Reinigungsdauer von 3 – 6 Wochen. Das System kann anschließend entleert und gespült werden. Auch eine Kreislauffiltration (GENO®-VARIO mini) ist möglich, um das Gesamt-System zu reinigen. thermaliQ clean ist biologisch abbaubar und kann deshalb in den Kanal abgelassen werden.

  • Mobilisierung und Dispergierung von Ablagerungen
  • Verträglichkeit mit allen Materialien
  • Inhibitorkomponente zum Anlagenschutz
  • verträglich mit thermaliQ safe und GENO®-safe A
  • pH-Wert: ca. 8,5
  • Optimale Einsatztemperatur: 10 – 100 °C

Umweltverträglichkeit

thermaliQ clean ist frei von Nitrit, Phosphat, Borat, Zink und sekundären Aminen. Das Produkt ist biologisch abbaubar. Das konzentrierte Produkt darf nicht in größeren Mengen ins Abwasser gelangen.
Mit thermaliQ clean behandeltes Heizungswasser kann bedenkenlos in den Kanal abgelassen werden.

Lagerung

Das Produkt ist kühl, frostfrei, lichtgeschützt und im Originalgebinde zu lagern.

Zubehör

  • thermaliQ Befüllpumpe

Sicherheitshinweise

Das Produkt ist kein Gefahrstoff und unterliegt nicht der Gefahrstoffverordnung.

 

 

Weitere Angaben zu den technischen Details entnehmen Sie dem Produktdatenblatt, das zum Download bereit steht.