thermaliQ safe

thermaliQ safe ist ein biologisch abbaubares Konzentrat, das frei von Schwermetallen ist. in geschlossenen Heizungsanlagen wird es zur Korrosionsvermeidung und pH-Wert-Stabilisierung eingesetzt. thermaliQ safe dient der Konditionierung von neuen oder gereinigten Heizkreisläufen. Unter Verwendung von vollentsalztem Wasser werden die Kriterien der „salzarmen Fahrweise“ gemäß VDI 2035 erfüllt. Das Produkt stabilisiert den pH-Wert des Heizwassers in dem von der VDI 2035 vorgegebenen Bereich. thermaliQ safe ist auch geeignet zur Konditionierung des Heizwassers bei Fußboden-, Wand- oder Deckeninstallationen aus Kunststoffrohrleitungen.

  • Korrosionsschutz für alle Werkstoffe
  • pH-Wert-Stabilisierung (ca. 8,5)
  • nicht dispergierend - klares Heizwasser
  • geringe Leitfähigkeitserhöhung (ca. 60 – 80 μS/cm)

Umweltverträglichkeit

thermaliQ safe ist frei von Nitrit, Phosphat und Schwermetallen. Der Systeminhalt kann in die Kanalisation abgelassen werden. Das konzentrierte Produkt darf nicht in größeren Mengen ins Abwasser gelangen.

Lagerung

Das Produkt ist kühl, frostfrei, lichtgeschützt und im Originalgebinde zu lagern.

Zubehör

  • thermaliQ Befüllpumpe

Sicherheitshinweise

Das Produkt ist kein Gefahrstoff und unterliegt nicht der Gefahrstoffverordnung.

 

Weitere Angaben zu den technischen Details entnehmen Sie dem Produktdatenblatt, das zum Download bereit steht.