Automatikfilter pureliQ:A

Der Automatikfilter pureliQ:A ist zur Filtration von Trink- und Brauchwasser bestimmt.
Komfortable Filtration mit dem Automatikfiler pureliQ:A. Die Rückspülung übernimmt selbständig und zeitgesteuert eine Motoreinheit für Sie. Bequemer als mit dem pureliQ:A geht es nicht.
Der Automatikfilter pureliQ:A passt perfekt zu allen Einsatzgebieten. Denn jeder pureliQ wird sorgfältig und bedarfsgerecht entwickelt – ausgelegt auf heutige und zukünftige Anforderungen.
Die Filter sind im Druck- und Unterdruckbereich verwendbar. Eine Rückspülung und die Einstellung des Nachdrucks auf der Entnahmeseite sind nur bei Einsatz im Druckbereich möglich.
Der Automatikfilter pureliQ:A ist nach den Vorgaben der DIN EN 13443-1 und der
DIN 19628 konstruiert und zum Einbau in die Trinkwasserinstallation nach DIN EN 806-2 (Einbau unmittelbar nach der Wasserzähleranlage) bestimmt.
Er schützt die Wasserleitungen und die daran angeschlossenen wasserführenden Systemteile vor Funktionsstörungen und Korrosionsschäden durch ungelöste Verunreinigungen (Partikel), wie zum Beispiel Rostteilchen oder Sand. Das ungefilterte Trinkwasser strömt durch die Eingangsseite in den Filter und dringt dann von außen nach innen durch das Filterelement zum Reinwasserausgang. Dabei werden Fremdpartikel mit einer Größe von > 100 µm zurückgehalten. Abhängig von Größe und Gewicht bleiben Fremdpartikel am Filterelement haften oder sie fallen direkt nach unten in die Filterglocke. Je nach Einstellung wird die Rückspülung automatisch durch die Steuerung ausgelöst. Einstellbare Rückspülintervalle sind 7, 30, 60 und 90 Tage. Eine manuelle Rückspülung kann jederzeit ausgelöst werden.

  • Blitzschnell: Vormontierte Komponenten ermöglichen eine Installation in wenigen Minuten
  • Ergonomisch: Bequemer Einbau in allen Situationen durch drehbaren Klick-Anschlussflansch
  • Kraftvoll: Grünbeck-Vortex-Technologie zur rückstandslosen Filterreinigung durch Wasserverwirbelung
  • Geschützt: Durchdachter Aufbau mit Sichtfenster zum Schutz vor UV-Licht
  • Sanft-organisches Design
  • Anschlussgröße: ¾“, 1“, 1 ¼“
  • Nenndruck: PN 16
  • Wasser-/Umgebungstemperatur: 30 °C/40 °C
  • Filterfeinheit: 100 μm

Einbauvorbedingungen

Örtliche Installationsvorschriften, allgemeine Richtlinien und technische Daten sind zu beachten. Der Einbauort muss frostsicher sein und den Schutz des Filters vor Chemikalien, Farbstoffen, Lösungsmitteln, Dämpfen und direkter Sonnenbestrahlung gewährleisten. Der Einbauort muss gut zugänglich für Wartungsarbeiten sein.

Lieferumfang

  • Auomatikfilter pureliQ:A oder pureliQ:AD komplett mit Filterelement und vormontiertem Anschlussflansch
  • Wasserzählerverschraubung
  • Dichtungen
  • Betriebsanleitung

WASSER-WISSEN

Aus hygienischen Gründen ist nach DIN EN 806-5, A, ein Austausch der Filterkerze alle 6 Monate erforderlich, um die optimale Filterleistung und Hygiene der Filteranlage sicherzustellen.

 

Weitere Angaben zu den technischen Details entnehmen Sie dem Produktdatenblatt, das zum Download bereit steht.