Workshop Arbeitswerte statt Stundenverrechnungssatz

Seminarziel

Die  Anpassung der Stundenverrechnungssätze sollte für die Unternehmen unserer Branche ganz oben auf der Agenda stehen. Auf kostendeckende und gewinnbringende Stundenverrechnungssätze wird sich die Bran­che nicht verständigen. Immer mehr setzt sich die Abrechnung der Arbeitszeit nach Arbeitswerten durch.

Programm

  • Begrüßung und Einführung
  • Marktsituation SHK
  • Der überholte Stundenverrechnungssatz
  • Hintergründe und Fragen
  • Das System Arbeitswerte
  • Beispiele aus der Praxis

Kosten

Die  Teilnahmegebühr beträgt 160 EUR zzgl. MwSt./ Teilnehmer.

Dauer

5 Stunden

Seminarunterlagen

PowerPoint-Folien

Datum Zeit Anmelde-Deadline Ort Standard- Preis
zzgl. MwSt.
Veranstalter Anmeldung
07.03.2017 10:00–15:00 20.02.2017 Varrelheidering 10, 30659 Hannover € 160,00 Niederlassung Niedersachsen