Wasseraufbereitung vom Hauswassereingang über den Wohnbau und die Industrie bis hin zu Reinwasser-Anwendungen für Krankenhäuser, Labore und medizinische Produktionsstätten

Projektspezifische Wasseraufbereitung – Grundlagen

Welche Anforderungen werden für eine technische Produktauslegung benötigt?

Grundlagen: Kalkausfällungen in diversen technischen Anwendung werden anhand von Bildern und Vorschriften erklärt.

Wir zeigen kompakt und informativ die wichtigsten Begriffe für den Planungsalltag.

 

21.06.2021 – 09.30-10.00 Uhr

Direkt zur Anmeldung


 

Ungelöste Stoffe im Wasser

Wir zeigen in kurzen Slides wie, warum und welche Lösungen.

Ist hohe Wunschwasserqualität nur mit Voraufbereitung realisierbar?

Was steckt hinter dem Begriff und wie ist es abbildbar.

 

24.06.2021 – 09.30-10.15 Uhr  

Direkt zur Anmeldung


 

Planungsparameter zur Reinwassererzeugung

Reinwassererzeugung in industriellen sowie medizinischen Anwendungen.

Welche Planungsparameter müssen berücksichtigt werden.

Elektroentionisierung und Membranentgasung der Schlüssel zum optimalen Laborwasser?

Was steckt dahinter und welche Normen sind relevant.

 

28.06.2021 – 09.30-10.15 Uhr

Direkt zur Anmeldung


 

Zugangsdaten

  • Die Teilnehmer bekommen eine persönliche Anmeldebestätigung mit Zugangslink zum jeweiligen Termin, um daran teilzunehmen.

 

Zielgruppe

  • Planer und Ingenieurbüros

 

Kosten

  • kostenfrei

 

Dauer

  • 45 Minuten

 

 

Für Seminarteilnehmer, die sich am SHK-Expert beteiligen:

Bitte melden Sie sich nach erfolgter Teilnahme per E-Mail an seminare@gruenbeck.de.
Sie erhalten anschließend einen Token zugeschickt.