Düsen – Qualität beim Wassereinlauf und Absaugen

Eine Vielzahl von Düsen aus qualitativ hochwertigen Materialien unterstützen im Bäderbereich unterschiedliche Funktionen wie den Einlauf und das Ansaugen.

Einlaufdüse

Einlaufdüsen sind für die gleichmäßige Durchströmung eines Beckens notwendig. Die Anzahl ist von der Beckengröße und -form abhängig. Bei einem Bohrungsdurchmesser von 18 mm beträgt der Durchsatz ca. 2-3 m3/ h.

  • Bohrung [mm] 4 x 8 und Ø 18 mm
  • Gewindelänge 40 mm und 70 mm
  • Anschluss 2" AG
  • auch einschl. Flansch mit Schrauben und 2 Dichtungen

Ansaugdüse

Durch eine Ansaugdüse wird Messwasser etc. aus dem Becken entnommen. Das Grundelement der Ansaugdüse ist aus PVC, die Blende aus Edelstahl. Ein Flanschsatz zur Ansaugdüse ist erhältlich. 

  • Anschluss: 2"AG
  • Leistung 2,5 m3/h bei 0,3 m/s
  • Fließgeschwindigkeit gemäß Merkblatt 60.03

Air-Ablaufdüse

Spezialablaufdüse aus PVC mit Belüftung zur Vermeidung von Gurgelgeräuschen. Mit Abdecksieb und seitlichen Bohrungen zur vollständigen Entleerung der Rinne.

  • Anschlüsse DN 40 und DBN 65

 

 

 

Weitere Angaben zu den Produktkomponenten entnehmen Sie bitte dem Preis-Katalog.