Das Grünbeck-Gesamtkonzept zur Heizwasseraufbereitung - Zuverlässige Steuerung und Überwachung der Kreislaufaufbereitung dank des desaliQ Inline-Regelmoduls

Das neue desaliQ Inline-Regelmodul ist ein kompaktes und intelligentes Werkzeug zur Heizwasseraufbereitung von Grünbeck.

Bei schlechter Heizwasserqualität oder bei einer Sanierung eines älteren Systems ist eine Kreislaufaufbereitung notwendig. Um das Wasser im vorhandenen Heizsystem auf eine optimale Qualität zu bringen, kann Grünbeck dem Installateur ein perfektes neues Werkzeug an die Hand geben. Mit dem neuen desaliQ Inline-Regelmodul wird die Kreislaufaufbereitung effektiv und zuverlässig durchgeführt. Durch den ergonomischen Tragegriff und das minimale Gesamtgewicht von unter 10 kg kann das Inline-Regelmodul einfach und komfortabel an den Einsatzort gebracht werden. Die gut zugänglichen Anschlüsse sorgen dafür, dass das Werkzeug in weniger als fünf Minuten einsatzfertig ist.

Selbst Hochtemperatur-Systeme bis 80 °C können mit diesem vielseitigen Inline-Regelmodul bei vollem Betrieb im Kreislauf aufbereitet werden. Durch die hohe Umwälzleistung von bis zu 900 l/h ist die Sanierung auch großer Heizungsanlagen in kurzer Zeit möglich. Herzstück des neuen Produkts ist die intelligente Steuerung, die es dem Fachhandwerker ermöglicht, in verschiedenen Betriebsmodi die benötigte Aufbereitungsart leicht und intuitiv auszuwählen. Auf einem großen Farbdisplay werden alle wichtigen Parameter übersichtlich dargestellt. Mit den robusten Bedientasten an der Steuerung erfüllt das Gerät alle Ansprüche für einen zuverlässigen Einsatz auf der Baustelle.

Die beiden Leitfähigkeitssensoren des Inline-Regelmoduls überwachen permanent die Qualität des Rein- und Heizwassers, wodurch der Nutzer gut und schnell den Fortschritt der Aufbereitung kontrollieren kann. Zudem trägt der verbaute Wasserzähler dazu bei, dass der Fachhandwerker immer die aktuellen Werte im Blick hat.

Trotz des geringen Gewichts verfügt das desaliQ Inline-Regelmodul über ein stabiles Gehäuse aus rostfreiem Edelstahl. Alle Einzelkomponenten werden durch die praktische und zweckmäßige Konstruktion zuverlässig geschützt, sowohl während des Transports als auch in Betrieb.

  • Durchdacht: intelligente Steuerung und klare Bedienoberfläche für intuitive Bedienbarkeit
  • Leistungsstark: Umwälzleistung bis zu 900 l/h für effektive Heizwasseraufbereitung
  • Flexibel: dank Wassertemperaturbeständigkeit von bis zu 80 °C flexibel für jeden Einsatzzweck geeignet
  • Sicher: zwei Leitfähigkeitsmessungen für doppelte Sicherheit: Kontrolle der Reinwasserqualität und der Leitfähigkeit des Heizwassers
  • Klar: Durchflussmessung zur Überwachung des Volumenstroms und der Gesamtmenge des aufbereiteten Wassers
  • Langlebig: Schutz der Einzelkomponenten und Langlebigkeit des Geräts dank einem Gehäuse aus stabilem, rostfreiem Edelstahl